Susanne Wittek

  • widmet sich literarischen, künstlerischen und politischen Themen aus der Zeit der Weimarer Republik
  • erinnert schwerpunktmäßig an Frauen und Männer, die während der NS-Diktatur aus Deutschland fliehen mussten und im Exil lebten

Sie

  • arbeitet biografisch
  • wendet sich an die breite Öffentlichkeit

Sie gestaltet und moderiert

  • multimediale Literatur- und Musikveranstaltungen
  • Podiumsgespräche mit Wissenschaftler/innen
  • Podiumsgespräche mit Zeitzeug/innen
  • vernetzte Kooperationsprojekte
  • Lesungen

Projekte

© Copyright 2019 | Susanne Wittek